Das Damentanzkorps

Das Damentanzkorps der KG Fidelio Elsdorf wurde in der Session 2008/2009 gegründet. Der erste Bühnenauftritt war Karneval 2009. Das Korps wurde größtenteils aus den damals 16-Jährigen des Jugendtanzkorps rekrutiert, sowie Quereinsteigern von Außen.
Heute, 2022, besteht das Damentanzkorps aus 14 Mädels unterschiedlichen Alters, von 16-31 Jahre. Der Zuwachs erfolgt weiter durch das Jugendtanzkorps, sowie auch Tanzwillige von außerhalb.

Die Kosten für die Uniform sind selbst zu tragen, diese werden somit das persönliche Eigentum. Ausnahme: Die Uniformjacke, diese wird vom Verein gestellt und bleibt somit auch Eigentum der Gesellschaft.
Der Mitgliedsbeitrag wird erst ab Vollendung des 18. Lebensjahres erhoben. Er beträgt 60€ jährlich. Während der Ausbildungszeiten (Lehre, Studium) besteht Beitragsfreiheit.

Das Training findet zweimal pro Woche statt:
Montags von 19:15-21:00
Donnerstags von 19:15-21:00

Das Damentanzkorps wird von Michelle Maaßen trainiert. Sie stammt sozusagen „aus den eigenen Reihen“ und tanzt auch selber mit. Dieses Jahr wird ihre erste eigene Choreografie einstudiert. Es wird Gardetanz auf aktueller Karnevalsmusik getanzt, die Leitung der Gruppe hat Carmen Pütz.

Die Auftritte reichen dabei über die Grenzen von Elsdorf hinaus und reichen bis Köln, Neuss, Düsseldorf usw. Höhepunkt ist die Teilnahme am Zuckerwürfelzug in Elsdorf am Karnevalssonntag.
Wer Lust hat zu tanzen, den Karneval liebt und gerne Bühnenauftritte macht, ist beim Damentanzkorps der KG Fidelio genau richtig.

Bei Interesse freuen wir uns über Anfragen unter:

damentanzkorps@fidelio-elsdorf.de

 

Nach Aschermittwoch finden auch Probetrainings statt.

Schaut gerne bei unserem Instagramprofil vorbei, hier findet ihr aktuelle Informationen:

fidelio1893_damentanzkorps